LANGEN. Die 1. Frauenmannschaft startet wie mittlerweile gewohnt in der 2. Bundesliga West. Das tolle Ergebnis der abgelaufenen Hallenrunde mit 6 Siegen und Platz 6 wird schwer zu verteidigen sein. Das Saisonziel ist klar der Klassenerhalt. Die Mannschaft muss einige Ausfälle verkraften. Das Trainergespann Oliver Kohm und Arthur Linkert muss in dieser Feldrunde gleich auf 3 Spielerinnen verzichten, so dass nur noch ein fester Stamm von vier Spielerinnen übrig bleibt. Zuspielerin Nicole Reiter verlässt auf eigenen Wunsch die 1. Mannschaft und wird in der 2. Mannschaft an den Start gehen. Weiter nicht zur Verfügung stehen in dieser Punktrunde Jennifer Winter und Natascha Stadtmüller (verletzt). Dafür profitiert die Mannschaft von Rückkehrerin Wiebke Tschorn die nach langer Zeit wieder für den TVL an den Start gehen wird. Besondere Stärke von Wiebke Tschorn ist, dass sie auf allen Positionen eingesetzt werden kann. Daneben werden einige Frauen der 2. Mannschaft zu Einsätzen in der Bundesligamannschaft kommen. Die festen Größen der Mannschaften sind: Julia Mack, Eva Steckhan, Lisa Ackermann, Maren Schlegler und Wiebke Tschorn. Der Ligastart beginnt gleich mit einem Heimspieltag am Sonntag, den 04.05.14 um 11:00 Uhr auf dem Rasenplatz an der Georg-Sehrig-Halle. Ein weiterer Heimspieltag findet am 29.06.14 statt.

 

Eine feste Größe in der Verbandsliga sind die 1. Herren, denen in der Hallenrunde nur ein einziger Satz fehlte um an den Aufstiegspielen zur 2. Bundesliga teilzunehmen. Das Team von Spielertrainer Marcus Winter will erneut einen Platz unter den Top 3 erreichen. Innerhalb der Mannschaft wird es Veränderungen geben. Vitalij Werth wird die Mannschaft leider verlassen und nach Koblenz wechseln. Dafür wird Constantin Peter nach der langen Winterpause im Angriff wieder zur Verfügung stehen. Der Einsatz von Marcus Winter ist verletzungsbedingt momentan noch ungewiss. Die Nachwuchsspieler Patrick Reiter und Jonas Witzenhausen haben sich durch ihre Einsätze bei der 1. Mannschaft auch weiterhin empfohlen. Zur  Stammbesatzung gehören noch: Sebastian Lang, Matthias Wiemer, Oliver Kohm und Marc Lehrian. Erster Heimspieltag ist am 08.06.14.